Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/home/www/p4107/html/erfindungen//wp-content/uploads) is not within the allowed path(s): (/var/www/clients/client31/web223/web:/var/www/clients/client31/web223/tmp:/var/www/p4107.r2h-config.de/web:/srv/www/p4107.r2h-config.de/web:/usr/share/php5:/tmp:/usr/share/phpmyadmin:/etc/phpmyadmin:/var/lib/phpmyadmin:/usr/share/php:/home/www/p4107/html:/home/www/p4107/tmp) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php on line 163

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php:163) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 1

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php:163) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 1
Wissenspodcast mit AHA-Effekt! - Der Infotainment Podcast » Marketing

Marketing

Ihnen gefällt der Infotainment Podcast?

Und Sie wollen ein Produkt oder ein Unternehmen in Podcasts bewerben?

Dann ist der Infotainment Podcast genau die richtige Plattform für Sie!

Vorteil des Podcastings gegenüber dem herkömmlichen UKW-Radio: Der Hörer kann die Inhalte zur gewünschten Zeit am gewünschten Ort hören und ist somit nicht abhängig vom zeitlich festgelegten Ablauf eines Radioprogramms. So ist es beispielsweise möglich, nachts den Computer die aktuellen Episoden des Podcasts herunterladen zu lassen und direkt auf den MP3-Player zu synchronisieren, so dass die neuen Inhalte morgens auf dem Weg zur Arbeit im Auto oder in der U-Bahn gehört werden können. Das heißt: Die Streuverluste wie z.B. bei Radiowerbung ist gleich Null. Jeder, der sich einen Podcast aus dem Internet holt wird diesen auch anhören.

Fakten zu der Zielgruppe ‘Podcasthörer’ (Quelle: www.podcastumfrage.de)

Die Podcastumfrage 2006 von markendreiklang.de hat ergeben: Der deutschsprachige Podcast-Hörer ist 29,4 Jahre, männlich (82%), gebildet und berufstätig (55%) oder in Ausbildung (40%), verfügt Über 1.474 Euro netto pro Monat, hat im Schnitt 15 Podcasts abonniert und hört ca. 4,5 Stunden pro Woche Podcasts auf dem Heimweg von der Arbeit oder Ausbildung und am Abend. 56% der befragten Podcasthörer nutzen Podcasts bereits länger als ein halbes Jahr, 29% bereits seit über einem Jahr.

Wie entwickelt sich das Podcasting: 71% der Podcastnutzer haben Podcasting in den letzten 12 Monaten entdeckt, 44% allein in den letzten 6 Monaten. Dieses rasante Wachstum spiegelt sich auch in der Anzahl der heruntergeladenen Podcast-Episoden pro Monat wieder. Diese stieg im gleichen Zeitraum (6 Monate) um 60%.

Alles nur ein Hype? Über 90% der befragten Hörer rufen mindestens wöchentlich ihre Podcast-Abonnements ab, 59% sogar täglich. Hörer, die Podcast seit mehr als 12 Monaten nutzen, hören mit 5,3 Stunden wöchentlich 26% länger als 2005, nutzen 67% mehr Podcasts, hören 50% mehr internationale Podcasts, nutzen Podcasts mobil auf externen Playern und verzichten mit 51% zu 8,5% mehr auf Radio als ‘Podcast-Neulinge’. Sie überprüfen zu 65% täglich ihre Abonnements.

Was wollen die Hörer: Neben den Topwerten Unterhaltung (86%) und Information (82%) erwarten 46% der Podcasthörer Weiterbildungseffekte durch die Nutzung des neuen Mediums. Allein bei diesem Wert zeigt sich eine deutliche Steigerung (um 59%) zum Vorjahreswert. Drei Viertel der ‘Außer-Haus’-Nutzer hören Podcasts auf dem Weg zur Arbeit, zwei Drittel in öffentlichen Verkehrsmitteln und knapp die Hälfte im Auto.

Podcasts zu hören ist Ausdruck wachsender Mediensouveränität der Medienkonsumenten. Sie ist motiviert durch den Wunsch nach zeit- und ortsunabhängigem Konsum multimedialer Inhalte. Weitere Motive sind die neue Authentizität des Mediums und die verfügbare Themenvielfalt.

Marketing-Profis zu Werbung in Podcasts

Bettina Maul, Napster Deutschland: ‘…Zu der bestehenden Suchmaschinen- und Bannerkampagne sind Podcasts für uns ein interessantes Ergänzungsmedium’

Sönke Prestin, CASIO Europe: ‘…wir erreichen mit dieser innovativen Werbeform gezielt die anspruchsvolle, moderne und aktive Zielgruppe, die für uns wichtig ist…’

Wilfried Sorge, Radio Marketing Service: ‘…Werbung via Podcasting erlaubt die individuelle Ansprache ausgewählter Zielgruppen…’

Martin Sir, Opel (GM Europe): ‘…der Podcast-Spot ist das progressive Merkmal, mit dem wir uns von anderen abheben … hier ist das Medium auch die Botschaft, mit der die Marke in den Dialog mit den multimedial interessierten Konsumenten tritt…’

Nutzen Sie jetzt die Chancen, die durch dieses neue Medium entstehen! Melden Sie sich bei Uns über das Kontaktformular, gerne senden wir Ihnen unsere Mediadaten und ein ausführliches Angebot zu.