19.10.2007

Infotainment Podcast 024-Narkose

 
icon for podpress  Der Infotainment Podcast 024 [13:42m]: Play Now | Play in Popup | Download

Episode 024 - Die Narkose - von wegen Holzhammer-Methode

Jeder, der schon einmal beim Zahnarzt Schmerzen erleiden mußte, wird das heutige Thema sehr zu schätzen wissen. Die Narkose. Während man in früheren Zeitaltern mit allerlei Kräutern und Tränken versuchte die Schmerzen der leidenden Menschen zu lindern, kommt ab dem 18. Jahrhundert verstärkt die Chemie zum Einsatz. Wie genau, dass hört Ihr in der 24. Ausgabe des Infotainment Podcasts, denn dieses Mal wollen wir nicht schon am Anfang zu viel verraten.

Viel Spaß bei dieser hoffentlich nicht “einschläfernden” Episode!

Suchmaschinentags: Narkose, Erfindung, Anästhesie, Geschichte, Tiefschlaf, Schmerzen, Erlösung

————————————————————

Wer sich noch mehr über die Narkose informieren möchte, für den ist folgendes Werk genau das Richtige! Das Buch beschreibt die Entwicklung des Kampfes gegen den Operationsschmerz vom Beginn der Menschheitsgeschichte bis in die heutige Zeit. Der Leser nimmt teil an den Qualen, die die Patienten über sich ergehen lassen mußten, als Operationen noch vergleichbar mit einem Todeskampf waren. Das wunderschön aufbereitete Buch schildert auch die verzweifelte Situation der Chirurgen in der frühen Neuzeit, als man den Schmerz als unzertrennlichen Begleiter des Skalpells hinnahm. Doch am 16. Oktober 1846 beweist William T.G. Morton der staunenden Öffentlichkeit, daß operative Eingriffe auch ohne Schmerzen durchführbar sind. Das Zeitalter der Anästhesie hat begonnen.

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien