Warning: file_exists() [function.file-exists]: open_basedir restriction in effect. File(/home/www/p4107/html/erfindungen//wp-content/uploads) is not within the allowed path(s): (/var/www/clients/client31/web223/web:/var/www/clients/client31/web223/tmp:/var/www/p4107.r2h-config.de/web:/srv/www/p4107.r2h-config.de/web:/usr/share/php5:/tmp:/usr/share/phpmyadmin:/etc/phpmyadmin:/var/lib/phpmyadmin:/usr/share/php:/home/www/p4107/html:/home/www/p4107/tmp) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php on line 163

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php:163) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 1

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/podpress/podpress_class.php:163) in /var/www/clients/client31/web223/web/erfindungen/wp-content/plugins/pxsmail.php on line 1
Wissenspodcast mit AHA-Effekt! - Der Infotainment Podcast » Infotainment Podcast 021-Radio
19.06.2007

Infotainment Podcast 021-Radio

 
icon for podpress  Der Infotainment Podcast 021 [08:46m]: Play Now | Play in Popup | Download

Episode 021 - Das Radio - vom Funkenschlag zum Massenmedium

Heute befassen wir uns damit, wie aus Luft Musik wird. Natürlich nur im übertragenen Sinne! Ein Russe, ein Schotte und ein Italiener schaffen eines der größten Kommunikationsmittel der Neuzeit und beeinflussen durch ihren Forscherdrang so wichtige Entdecker wie Hertz oder Einstein. Als dann auch noch ein Kanadier dem Impuls folgt, sich seinen Mitmenschen mit Hilfe der neuen Erfindung mitzuteilen, ahnt er nicht, dass er damit den Grundstein für ein grosses Massenmedium legt.

Viel Spaß mit dieser “radio-aktiven” Episode!

————————————————————–

So wird Dein iPod zum Radio-Sender!

Der Griffin iTrip

Mit dem iTrip könnt Ihr, z. B. die Musik des iPods über das Soundsystem eines Autoradios geniessen. iPod und iTrip sind in Design und Funktionalität perfekt aufeinander abgestimmt. Der iTrip LCD wird unten auf den Dockanschluss des iPods aufgesteckt. Über das hintergrundbeleuchtete Display lässt sich nun die Frequenz des iTrips auf die Radiofrequenz abstimmen. Der iTrip LCD bezieht seinen Strom direkt vom iPod, zusätzliche Kabel werden nicht benötigt.

Griffin iTrip Transmitter mit LCD und Dock Connector schwarz

Zemanta Pixie

Hinterlasse einen Kommentar

Dein Kommentar:

Kategorien